Contribution  

Donate using PayPal
Amount:
   

Förderung von unten

für den Film "Der marktgerechte Mensch" 165.000,00

 

   

Videogallery Deutsch  

   

Subscribe – Eintrag in die Rundmailliste

Powered by BreezingForms
   

Beitragsseiten

15 M

Im Mai 2011 entstand auf der Place de la République die oft als Vorbild genannte spanische Jugendbewegung 15M. Tom Kucharz ist Deutscher, wir treffen ihn auf dem Madrider Platz Puerta del Sol. Er ist seit fast 20 Jahren in Madrid politisch aktiv und war schon bei der „Geburt“ von 15 M beteiligt. Zu Archivaufnahmen erzählt er: „Am Sonntag, dem 15. Mai 2011, nach einer großen Demonstration haben ca. 100 Menschen spontan auf dem Platz Puerta del Sol übernachtet. Ab dem nächsten Tag kamen immer mehr Menschen und eröffneten unter dem Motto „Nehmt Euch den Platz“ ein Zeltlager. Schließlich gab es an 60 weiteren Orten solche Camps. Die Demonstranten haben viel Unterstützung erfahren, 66 % der Bevölkerung sympathisierte mit unserer 15M-Bewegung, 81% glaubte, das sich die Menschen zurecht empören. Das Camp bestand bis zum 12. Juni. An diesem Tag beschloss die Vollversammlung, es im Rahmen einer Großkundgebung aufzulösen und alle Wege zu suchen, die Bewegung dezentral zu verbreiten.“

Seither haben sich überall Gruppen Aktiver gebildet, in denen Ausgemusterte und gestresste „Schlipse“ versuchen, Solidarität zu üben, im Alltag Alternativen zu der perspektivlos empfundenen Gesellschaft zu leben. Diese Initiativen haben im Juni 2015 dafür gesorgt, dass bei den Kommunalwahlen in fast in allen Städten ihre VertreterInnen gewählt wurden und die traditionellen Parteien ganz außen vor blieben. Die Partei Podemos ist zumindest teilweise eine Fortsetzung auf nationaler Ebene. Eine Hauptforderung bei den gegenwärigen höchst schwirigen Regierungsverhandlungen ist u. a. die Rücknahme der Deregulierung des Arbeitsmarkts.

   

Supporter  

Unterstützer